Detailseite Künstler Drew Portnoy

Drew Portnoy

Der US-Amerikaner Drew Portnoy wählte in der Mittelstufe unschuldig Deutsch als Fremdsprache, weil niemand anderes sich für diese Sprache interessierte. Er wusste damals noch nicht, wie sehr dies sein Leben formen (verändern?) würde. Ende der 90er tauschte er nämlich die Rocky Mountains seiner Heimat Colorado, gegen das Berliner Nachtleben ein und zweifelt immer noch ob diese Entscheidung richtig war, besonders seitdem er Vater geworden ist.

Gefragt auf Bühnen überall auf dem Kontinent, tritt Drew in deutsch sowie in englisch auf und teilt mit viel ängelsächsischer Selbstironie gegen die Deutschen, die Berliner, seine Familie und vor allem gegen sich selbst aus. Drew war jahrelang als Auslandskorrespondent in Berlin tätig und er nutzt seine tiefen Kenntnisse über die deutsche Kultur und Politik, um seinen Humor noch um einen Grad höher zu drehen.

Link zur Künstlerwebsite: www.facebook.com/drew.portnoy/

Videos


<< zurück