Detailseite Künstler Felix Lobrecht

Felix Lobrecht

Felix Lobrecht erinnert sich an seine Schulzeit in Berlin-Neukölln zurück. Gelernt hat er dort nicht viel. Außer dem Neukölln-Wirtschaftskreislauf und der Erkenntnis, sich und andere nicht zu ernst zu nehmen, ist nicht viel hängen geblieben. An diesen Nicht-Erkenntnissen lässt er sein Publikum nur zu gern teilhaben. Denn er hat trotz betrunkener Lehrer, brutaler Mitschüler und der Ödnis ihn umgebender Hochhausschluchten seinen Humor nie verloren.

Der Poetry Slammer, Moderator und Stand-Up Newcomer erzählt mit gefühlten acht Wörtern pro Minute absurde, wortgewitzte, um die Ecke gedachte Anekdoten und Geschichten aus dem Leben eines jungen Berliners - und zwar in alter Hauptstadtmanier. Nicht hip, nicht zugezogen, sondern rotzig und schnörkellos.

Link zur Künstlerwebsite: www.klartext-booking.de/fl.html

Videos


<< zurück