Detailseite Veranstaltung Komische Nacht Open-Air - Langen in Langen

Medienpartner

Comedy

Komische Nacht Open-Air - Langen

11.07.2015, 19.30 Uhr
Langen, Biergarten der Neuen Stadthalle Langen

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr gibt es auch in diesem Jahr eine Open-Air-Version der Komischen Nacht in Langen. Am Samstag, den 11. Juli treten im Biergarten an der Neuen Stadthalle mehrere Künstler auf, die die Gäste kurzweilig und unterhaltsam durch einen hoffentlich lauen Sommerabend begleiten. Zu sehen gibt es vier Comedians, die jeweils zweimal 20 Minuten auftreten, wobei ein Künstler durch den Abend führen wird. Bei der 2. Komischen Nacht Open-Air in Langen sind folgende Künstler dabei:

Atze Bauer

Atze Bauer macht einfach gute Laune. Als Liedermacher und Musik-Comedian steckt der fränkische Barde seine Fans seit zwei Jahrzehnten an. Auf seine ureigene Weise schießt er in atemberaubender Geschwindigkeit ein wunderbares Kaleidoskop von Liedern, Persiflagen und Parodien ab. 

Moderator: Johannes Flöck

In einer Gesellschaft die immer älter wird, dabei aber immer jünger und fitter wirken will, stellen viele Menschen auf einmal fest: „Ich bin jetzt in dem Alter, ich kann nicht mehr so wie ich will! Ich muss jetzt das wollen, was ich kann!“ Johannes Flöck geht diesem Phänomen auf den Grund.

Michael Eller 

Eller beobachtet das Leben um sich herum und sieht die komplette Bandbreite sozialen Elends. Und er erkennt: "Hier muss ich helfen! Das kann aber weh tun!" Zwischen Gags zum laut Mitlachen und scharfzüngiger Real-Satire liegt oft nur ein Atemzug. Wenn es um besonders polarisierende Themen wie Religion, Toleranz und Vorurteile geht, lässt Eller gerne auch mal seine imaginären Biker-Kumpels ran, in deren skurrile, teils radikale Charaktere der Meister der Dialektik sich dann und wann auf der Bühne verwandelt. Ein Roadtrip der Schizophrenie.

Tim Becker

Tim Becker lässt in seiner Show die Puppen nicht nur tanzen, sondern auch jede Menge erzählen. Zusammen mit seiner illustren Crew präsentiert er furiose Comedy und verrückte Charaktere. Da wäre z.B. das schwule Pony Dandy Randy mit seinem Gucci- Brandzeichen, oder der verpeilte Hippie Joe, der am liebsten "Gras" über alles wachsen lässt. 


Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie über den Ticketlink am Anfang der Seite. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr, der Einlass erfolgt ab 18:00 Uhr.


Beteiligte Künstler


<< zurück